Nadelbäume

Von B wie Blauzeder         über Kiefer          und Mammut-Baum     bis Z wie Zypresse


Wir führen in unserem Nadelbaumsortiment folgende Arten meist in
verschiedenen Sorten:
Tanne, Zeder, Zypresse, Wachholder, Araucarie, Kiefer, Fichte, Mammut-Baum, Eibe,Thuja, Hemmlocktanne 

Strukturen für Ihren Garten

Nadelbäume:
 Diese meist immergrünen Gehölze geben dem Garten vor allem im Winter eine abwechslungsreiche Struktur.  Fichte und Tanne bilden zwar das Symbol des Nadelbaums, umso mehr wecken Säulen-, Hänge- und  bizzare Formen, zusammen mit gelben und blauen Farbtönen das Interesse des Betrachters. Nicht zu vergessen den vielfältigen Fruchtschmuck, den uns viele dieser Pflanzen liefern.
Als Einzel-und Gruppenpflanzen sind sie gartenprägend. Schwächerwachsende Formen eignen sich für Steingärten und nahezu jede Gartensituation.